Stadtbahn macht Pkw zu Klimaschützern

Die Kölner Unternehmen KVB, RheinEnergie und Ford haben in Bocklemünd die innovative Ladeinfrastruktur des Projektes MuLI offiziell in Betrieb genommen. MuLI klingt dabei etwas wie ein störriges Lasttier. Dabei stecken hinter dem Titel „Multimodale Lademodul-Integration“ viele gute Ideen cleverer Ingenieure. Und die haben sich bei ihrer Kernerarbeit nicht von ihrem Weg abbringen lassen. Das Projekt kann als Blaupause die Verkehrswende […]

Weiterlesen

Smart City KVB: KVB macht Klimaschutz zur runden Sache

Die KVB hat ihre E-Bus-Aktivitäten im Projekt „Smart City KVB“ zusammengeführt und stellt gemäß eines Ratsbeschlusses der Stadt Köln bis 2030 ihren Busverkehr vom Dieselbetrieb auf elektrische Antriebe um. „Smart“ ist der Wandel des Busbetriebs durch seinen Gesamtansatz, das Optimum für Fahrgäste, Klima und Umwelt herauszuholen. Die KVB setzt zu 100 Prozent Ökostrom ein, den sie bei ihrer Konzernschwester RheinEnergie […]

Weiterlesen

KVB nachhaltig und zukunftsfähig

Header_KVB-nachhaltig-und-zukunftsfaehig

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Es scheint so, als sei der Begriff aktuell das Modewort Nummer 1 und stehe hierbei nur im harten Wettbewerb mit den Begriffen Digitalisierung und Klimaschutz. Sollte Nachhaltigkeit ein reiner Werbefaktor sein – wie bei einem Möbelhaus, das dies an einer LED-Birne für 89 Cent festmacht? Oder steckt mehr dahinter? Für die KVB ist Nachhaltigkeit mehr […]

Weiterlesen

KVB aktiv im Klimaschutz Kölns

KVB Fahrgäste schützen das Klima Die Weltklimakonferenz in New York, das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung in Berlin, die Demonstration Fridays for Future in Köln und an vielen anderen Orten weltweit zeigen es: Der Klimaschutz bewegt die Menschen. Die spürbaren Veränderungen fordern uns alle. Global denken und lokal handeln. Wie sortiert sich die KVB darin ein? Mit diesem Beitrag im KVB-Blog geben […]

Weiterlesen