100 Jahre Zukunft Hauptwerkstatt

Die Hauptwerkstatt der KVB wurde am 28. Mai 1923 eröffnet. Das in Köln-Weidenpesch beheimatete Kompetenzzentrum für den Schienenverkehr mit rund 220 Mitarbeitenden ist nun also 100 Jahre alt. Und es hat Zukunft. Am 3. Juni 2023 lud die KVB deshalb zum Tag der offenen Tür ein. Über 6.000 Interessierte kamen und schauten hinter die Kulissen der KVB.   Hier die […]

Weiterlesen

Die Honigbienen der KVB

Wenn die Temperaturen langsam steigen und die ersten Blumen blühen, setzt auf dem Betriebshof Merheim reges Treiben ein. Mitten auf dem KVB-Betriebshof leben die wohl fleißigsten Mitarbeiter der KVB: Vier Bienenvölker mit insgesamt bis zu 250.000 Bienen sind hier zuhause und sorgen für den beliebten Merheimer Honig. Dass auf dem Betriebsgelände der KVB Bienen leben, ist Stadtbahnfahrer Jürgen Fraeter zu […]

Weiterlesen

Bauen für die Verkehrswende

Die Verkehrswende soll dazu beitragen, dass mehr Menschen ihr Auto stehen lassen und in Bus und Bahn einsteigen, das Fahrrad nutzen oder zu Fuß gehen.Hierbei sollen sie all ihre Wege bewältigen können und zugleich Klima- und Umweltschutz durch die Vermeidung von Emissionen betreiben. Ein wichtige Grundlage hierfür ist, dass das Angebot der KVB in Qualität und Quantität gut ist. Wenig […]

Weiterlesen

Voll neben der Spur: PKW im Gleis

Viele kennen sicher noch den Slogan des Automobilherstellers Opel aus den 80er Jahren „Fährt wie auf Schienen“. In diesem Blogartikel bekommt er jedoch eine ganz andere Bedeutung. Jeder, der regelmäßig mit der KVB unterwegs ist, hat es schon einmal miterlebt: „PKW im Gleis – Linie XY fährt derzeit nicht den üblichen Linienweg“. In der Tat kommt das nicht selten vor. […]

Weiterlesen

Linie 15: Seit 20 Jahren entlang der Stadtmauer

Die Stadtbahn-Linie 15 „feiert“ ihren 20. Geburtstag. Seit 2003 fahren die Bahnen auf dieser Linie zwischen dem Ubierring und Chorweiler. Sie verbinden damit zwei Endhaltestellen, deren Kontrast kaum größer sein könnte. Und als eine der Ringlinien verläuft die 15 entlang der ehemaligen Stadtmauer über und unter den Ringen. Mit 15,2 Kilometer je Richtung ist sie etwas kürzer als die rund […]

Weiterlesen

Das Ziel ist mehr Stabilität

KVB plant wegen angespannter Personalsituation eine Anpassung des Stadtbahn-Fahrplans Die Fahrgäste der KVB haben es in den vergangenen Wochen tagtäglich erlebt und sich zu Recht beschwert: Wegen eines andauernd hohen Krankenstandes beim Fahrpersonal gab es zahlreiche Fahrtausfälle, zum Teil erhebliche Verspätungen waren an der Tagesordnung. Ein Zustand, der weder den Erwartungen unserer Kunden entspricht noch unseren eigenen Ansprüchen. Damit steht […]

Weiterlesen

Barrierefreie KVB – aktueller Stand 2022

Die KVB bietet Verkehrsangebote für alle Menschen in Köln. Hierzu gehören auch diejenigen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Das sind Menschen mit Behinderung, aber auch Mütter und Väter mit Kinderwagen und Buggy, ältere Menschen, die einfach nicht mehr so gut laufen können und Menschen jeden Alters mit schwerem Gepäck. Deshalb hat die Barrierefreiheit für die KVB einen großen Wert. […]

Weiterlesen

Da dreh ich mal am Rad

Die Fahrt mit einer Stadtbahn ist für die Fahrgäste sicher, komfortabel und schnell. Diesen „Dreiklang“ des ÖPNV sichern unter anderem die Räder, die über die Schienen rollen und die Fahrgäste voranbringen. Aber wie ist so ein Rad aufgebaut? Wie wird es gepflegt? Dabei gibt es manches zu entdecken, worüber sich Fahrgäste naheliegender Weise keine Gedanken machen. So ein Rad ist […]

Weiterlesen

Unsere Mission: Null Emission

Damit die KVB weiß, wo sie hinsichtlich Klima- und Umweltschutz steht und welche Auswirkungen das Unternehmenshandeln hat, lässt sie sich regelmäßig nach dem Standard EMAS (Eco-Management and Audit-Scheme) begutachten. Seit über 20 Jahren unterzieht sie sich diesem europäischen Regelwerk. Alle drei Jahre entsteht dabei eine Umwelterklärung, die in den Zwischenjahren stets aktualisiert wird. Am 26. August 2022 erreichte das Unternehmen […]

Weiterlesen

Im Westen viel Neues!

Wen ab und zu mal der Gedanke beschlichen hat, das Projekt „Ausbau der Ost-West-Achse“ sei mit Corona oder aus einem anderen Grund untergegangen, dem sei an dieser Stelle versichert: Mitnichten! Wenn lange Zeit nichts mehr berichtet wurde, dann deshalb, weil die zuständigen Stellen bei Stadt und KVB mit den Planungen beschäftigt waren. Zu Erinnerung: In den Jahren 2017 und 2018 […]

Weiterlesen

Lastenrad: Das KVB-Rad bekommt eine Schwester

Räder Lastenrad

Die KVB bietet seit 2015 Leihräder an. Das KVB-Rad hat seitdem die Mobilitätsmöglichkeiten der Menschen in Köln erweitert. Zugleich ist es ein sehr praktikabler Ansatz im Klimaschutz – nicht weniger als 2,4 Millionen Kilometer ohne Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) wurden 2021 mit den Leihrädern zurückgelegt. Nun wird das Angebot auf zwei Rädern erweitert. Ab Herbst dieses Jahres wird die KVB, […]

Weiterlesen

Die Kümmerer mit Feingefühl

Sie schaffen ein Gefühl von Sicherheit und holen einen großen Kölner Platz ein Stück weit aus seiner Anonymität: Die Kümmerer vom Neumarkt. Auf welchem Weg kann dieser großstädtische Knotenpunkt mit vielen unterschiedlichen Interessen wieder zu einem angenehmen Ort werden? Derzeit ist er keine Visitenkarte der Stadt, liegt aber mitten in ihr. Lässt sich die Nutzung des öffentlichen Raumes dauerhaft in […]

Weiterlesen
1 2 3 4 14